Jugend gestaltet Zukunft
Realschule am Oberen Schloss

Der Weg der Kleidung über den Globus

Der 18.04.2002 war für drei Schülerinnen und neun Schüler der Realschule Am Oberen Schloss kein normaler Schultag. An diesem und am folgenden Tag beteiligten sie sich mit ihrem Lehrer Herr Betz am Projekt "Jugend gestaltet Zukunft". Gemeinsam mit Herrn Kleusberg vom Verein für soziale Arbeit und Kultur Südwestfalen e.V. spürten sie auf, welche Wege Textilien während ihrer Herstellung zurücklegen und wo die Kleidungsstü-cke nach ihrem Gebrauch landen.
Nach einer kurzen Einführung in das Thema bildeten die Schülerinnen und Schüler drei Arbeitsgruppen. Jede der Gruppen bearbeitete an den Projekttagen eine andere Frage-stellung:

  1. "Textile Kette - Welchen Weg legt die Bekleidung während ihrer Herstellung zu-rück?"
  2. "Ökolabels - Welche Auszeichnungen gibt es für Bekleidung?"
  3. "Bekleidungshandel - Nach welchen Aspekten werden die Zulieferer ausgewählt?"
Die Fertigungskette in der Fabrik


weiter
 

 
Verbindungsaufbau mit SQL-Server fehlgeschlagen